H1: Unterstützung Rettungsdienst klein

Einsatz 2020/057

 

Einsatz-Nr.

57

Datum

17.07.2020

Beginn/Ende

19:48 – 20:45 Uhr

Alarmstichwort

H1: Unterstützung Rettungsdienst klein

alarmierte Schleifen

Arbeitsalarm Nacht

Einsatzort

Muggensturmstraße

Fahrzeuge

ELW 1, DLK 23/12

Einsatzbericht

Die Feuerwehr wurde vom Rettungsdienst angefordert. Eine Person musste unter Beatmung über die Krankentragen-Lagerung der Drehleiter aus dem Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses schonend auf den Boden zum Rettungswagen transportiert werden.

W1: Wasserrettung 3

Einsatz 2020/056

 

Einsatz-Nr.

56

Datum

12.07.2020

Beginn/Ende

20:32 – 23:45 Uhr

Alarmstichwort

W3: Wasserrettung 3

alarmierte Schleifen

Unterstützungsalarm Boot

Einsatzort

Rhein

Fahrzeuge

VRW, ELW 1, GWT, Boot 2, Boot 3

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Breisach wurde zur Unterstützung der Feuerwehren Hartheim, Bad Krozingen und Neuenburg bei einer Personensuche auf dem Rhein alarmiert. Bei Hartheim-Bremgarten wurde eine Person im Rhein vermisst.

Die Feuerwehr Breisach suchte mit den Booten 2 und 3 den Bereich oberhalb des Kulturwehrs bis zur Panzerrampe Hartheim ab. Das Boot 3 wurde hierbei am Karpfenhod eingesetzt. Das Boot 2 wurde in Breisach eingesetzt und schleuste zusammen mit dem Boot der ebenfalls alarmierten DLRG ins Oberwasser. Nach erfolgloser Suche wurde der Einsatz von der örtlichen Einsatzleitung in der Nacht abgebrochen.

Am nächsten Tag konnte die Wasserschutzpolizei die vermisste Person nur noch tot am Ufer auffinden.

 

Berichte dazu finden Sie bei der Badischen Zeitung online unter den folgenden Links:

 

34-Jähriger Rheinschwimmer wird bei Hartheim-Bremgarten vermisst

(veröffentlicht am Mo, 13. Juli 2020 um 12:03 Uhr auf badische-zeitung.de)

 

Vermisster Rheinschwimmer wurde am Montagabend tot geborgen

(veröffentlicht am Di, 14. Juli 2020 um 12:54 Uhr auf badische-zeitung.de)

 

Weitere Einsatzberichte finden Sie in der Kategorie
Einsätze der Abteilung Kernstadt

B3: Gebäudebrand

Einsatz 2020/055

 

Einsatz-Nr.

55

Datum

11.07.2020

Beginn/Ende

15:33 – 15:50 Uhr

Alarmstichwort

B3: Gebäudebrand

alarmierte Schleifen

Unterstützungsalarm DLK

Einsatzort

Merdingen

Fahrzeuge

--

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Breisach wurde mit der Drehleiter zu einem vermeintlichen Gebäudebrand nach Merdingen alarmiert. Dort brannte aber nur eine Hecke, welche von der Feuerwehr Merdingen gelöscht wurde. Die Feuerwehr Breisach brauchte nicht auszurücken.

B3: Heimrauchmelder

Einsatz 2020/054

 

Einsatz-Nr.

54

Datum

06.07.2020

Beginn/Ende

11:02 – 11:45 Uhr

Alarmstichwort

B3: Heimrauchmelder

alarmierte Schleifen

Kleinbrand A

Einsatzort

Halbmondstraße

Fahrzeuge

ELW 1, DLK 23/12, LF 20/20

Einsatzbericht

In einer Wohnung hatten die Heimrauchmelder ausgelöst. Aus einem Fenster drang weißer Rauch. Durch Nachbarn wurde mit einem Schlüssel die Wohnungstür geöffnet. In der Wohnung stand Essen auf dem Herd. Die Wohnung wurde mit dem Drucklüfter durch die Feuerwehr entraucht.

H3: Person in Zwangslage klein

Einsatz 2020/053

 

Einsatz-Nr.

53

Datum

04.07.2020

Beginn/Ende

11:04 – 12:00 Uhr

Alarmstichwort

H1: Person in Zwangslage klein

alarmierte Schleifen

Arbeitsalarm Nacht

Einsatzort

Niederrimsingen, Industriestraße

Fahrzeuge

VRW, RW 2

Einsatzbericht

Eine Person ist bei Arbeiten auf einer Baustelle einer Halle von einer Leiter in ein Armierungseisen gestürzt, welches sich durch die Schulter bohrte. Der Patient wurde vor Ort von Notarzt und Rettungsdienst versorgt und mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die Feuerwehr brauchte nicht weiter tätig werden.

 

Einen Bericht dazu finden Sie bei der Badischen Zeitung online unter dem folgenden Link:

 

Arbeiter stürzt von Leiter, wird von einem Eisenstab durchbohrt und überlebt

(veröffentlicht am Mo, 06. Juli 2020 um 16:05 Uhr auf badische-zeitung.de)

 

Weitere Einsatzberichte finden Sie in der Kategorie
Einsätze der Abteilung Kernstadt